„Auf nach Prag“ hieß das Motto der diesjährigen Kameradschaftsfahrt für 42 Kameradinnen und Kameraden, sowie für deren Angehörige. Pünktlich um 16:30 Uhr startete die Bustour am letzten Aprilwochenende, in die Tschechei.

Nach Ankunft im Hotel und dem Bezug unserer Zimmer, gab es ein gemeinsames leckeres Abendessen mit tschechischen Spezialitäten. Im Anschluss schoben wir eine Kugel auf der hauseigenen Bowlingbahn und ließen so den Abend ausklingen.

Am Samstag stand eine Stadtrundfahrt quer durch Prag auf dem Plan. Neben der Besichtigung der Prager Burg, spazierten wir außerdem über die Karlsbrücke und bummelten durch die Altstadt. Im Anschluss ging es mit dem Boot auf die Moldau. Zurück im Hotel angekommen, nutzten einige Kameraden die Gelegenheit, im Wellnessbereich etwas die Seele baumeln zu lassen.

Unseren Kameradschaftsabend genossen wir anschließend bei einem reichhaltigem Buffet und Tanzmusik, in gemeinsamer Runde.

Als krönenden Abschluss besuchten wir am Sonntag die Feuerwache 7. Dort lernten wir die Struktur der Prager Feuerwehr kennen und hatten die Möglichkeit, uns die Einsatztechnik etwas genauer anzuschauen.

Nachdem wir den anschließenden Heimweg antraten, warteten in der Heimat bereits einige Kameraden mit Steak und Bratwurst auf uns.

Nun heißt es wieder ein Jahr warten, bis die nächste Kameradschaftsfahrt bevor steht.

image001

FF Wiederitzsch

Prager Impressionen

Kameradschaftsfahrt 2015 62Kameradschaftsfahrt 2015 73Kameradschaftsfahrt 2015 78Kameradschaftsfahrt 2015 99Kameradschaftsfahrt 2015 123Kameradschaftsfahrt 2015 184Kameradschaftsfahrt 2015 293Kameradschaftsfahrt 2015 290

Hauptkategorie: Verein
|
Zugriffe: 1415